Weinberge und Olivenhaine

Auf dem Weg zum Flughafen. Was nehmen wir mit? Eine Flasche Rakomelo (kretischer Likörwein mit Honig), eine Flasche bestes Olivenöl für die Nachbarn, die Erkenntnis, dass Datteln zum Frühstück nicht nur prima für die Verdauung sind, tolle Rezeptideen für zuhause, jede Menge Entspannung und die Vorfreude auf ein Wiedersehen mit der Insel in nur zweieinhalb Monaten.

Abendessen

in Kamilari. Nochmals mehr als sehr lecker. Es gab Artischocken mit Zwiebeln, mit Gemüse und Graviera-Käse gefüllte Auberginen und als Hauptspeise Hühnchenfilet mit Paprika in Senfsoße und Rinder-Stifado, beides mit großen, weißen Bohnen.

Weiterlesen »

Schnee

am Kilimandscharo Psiloritis. Der Psiloritis gehört zum Ida-Gebirge und ist mit seinen über 2.500 Metern Höhe einer der höchsten Berge Kretas. Schnee auf dem Gipfel bis in den Sommer ist nichts Ungewöhnliches.

Aussicht

Heute mal mit Aussicht auf die Inseln Paximadia Dio. Der Bootsausflug dort hin ist schon geplant.

Ankunft

Mitternachts in Kokkinos Pirgos auf Kreta.

Na, das geht ja gut los!

Im Hintergrund plätschert das Meer und Toto mit „Africa“.

Übung

Griechische Wochen beim Lidl. Und auch bei uns: Wir stimmen uns auf unseren Urlaub auf Kreta ein, mit griechischem Bier und – na, gut – Fajita-gewürzten Erdnüssen.

Nachtrag Urlaub

Zum Thema Fauna: Heute erst herausgefunden, dass das filigrane Wesen im Meer vor Mirtos eine Violette Fadenschnecke (>Wikipedia) war.

Gesehen an unserem letzten Urlaubstag. An dieser Stelle zusammen mit Tintenfisch, Sägebarsch und dem Rest der ganzen Bande. Hier hat Poseidon noch mal alles gegeben.

Ausbeute

In diesem Urlaub war die Ausbeute an Erschnorcheltem und Gesammelten recht übersichtlich. Es gab wenige – und wenn dann nur kleine – Glasnuggets und überhaupt keine Steine mit Loch. Highlight ist das portugisische 5-Cent-Stück. Gefunden am Strand. Die Schote stammt von einem Johannisbrotbaum.

Ausichten

Aussicht vom Balkon der Ferienwohnung in Heraklion auf den Flughafen nebenan und Aussicht von unserem Flugzeug, kurz vor der Landung in Nürnberg.

1 2 3 5