Workout für die Arme

Krautstampfer aus Holz, die – den Käufer-Rezensionen nach – schnell kaputt gehen, kann man überall kaufen. Das kann ich besser! Ein verbohrtes und ein versenktes, geleimtes Rundholz später habe ich ein 1A-Krautstampfer mit extra langem Stiel, zum Handknöchel schonenden Stampfen des frisch geschnittenen Weißkohls.

Salzwasser rein, Deckel drauf, Wasserrinne füllen und warten.

Reste

Unser 5-Liter-Krautfass hat uns die letzten Wochen gut mit Sauerkraut versorgt. Jetzt ist es Zeit, die Reste in den Kühlschrank zu packen und ans Neuansetzen zu denken.

Die Reste sind umgerechnet immerhin 8 Portionen feinstes Sauerkraut und zweieinhalb Flaschen Darmflora auffrischender Sauerkrautsaft.