Zitronenmelisse

Heute ist bei uns Tag der Zitronenmelisse. Als aromatisiertes Tafelwasser, warmen Tee für mich und – nicht im Bild – ein Liter Eistee in Zubereitung für heute Abend.

Im Hintergrund unter der Kuchenglocke: eine Meister Küfners Walnussecke. Noch vor der Sommerpause im Unverpacktladen in Gostenhof abgegriffen.

Walnuss

Ein Blick in das heutige Ernteergebnis. Teilweise direkt vom Baum gepflückt und garnicht mal so klein.

Mehr Ernte

Und da wir mit den Äpfeln nichts mehr zu tun haben, ernten wir eben Birnen. Klein aber süß. Damit diese nicht von Nachbars Birnbaum auf unseren Schuppen fallen und rumgammeln.

Das Walnüsse-Sammeln geht auch langsam los.

Wackelpudding

Wäre das hier auch geklärt. 

Und für alle, die nur noch Wackelpudding im Kopf haben, sobald es etwas kostenlos gibt, zum Beispiel unsere Walnüsse für uns, noch dieses. 

Stilleben …

… mit Mülltonne. Und seit heute früh mit niegelnagelneuen Verkehrsspiegeln am Masten. Im Walnussbaum hängt stimmungsvoll ein toter Ast. Der ist morgen dran. 

1 2