Trachoulas

Heute mal über die Buckelpiste zum Hafen von Lentas gefahren, Porto Loutro. Von dort stetig nach oben und im Anschluss stetig nach unten gewandert, hinein in die Trachoulas-Schlucht.

Weiterlesen »

Ausblick

Und dann noch Mittagessen mit Favabohnenpüree, Rote Bete und – noch nicht auf dem Bild – griechischem Salat.

Geübte Bergziegen

Hier ist es heute immer noch extrem windig, sodass wir beschließen, einen Wandertag einzulegen.

Nämlich die Besteigung des Löwen: der Felsen, in Form eines liegenden Löwen, der Lentas den Namen gegeben hat und als Landzunge mit seinen 142 Metern imposant an Lentas angrenzt.

Weiterlesen »

1 2 3 6