Schlagwort: Strand

Lost at sea

Hier noch ein paar Fundstücke vom eigentlich sehr sauberen Darßer Weststrand: tote Socken, Luftballonnupsies, einzelne Schuhe, rostige Nägel etc., alles dabei.

Strandtag, der Zwote

Da Sturmtief Axel den Rundwanderweg zum Darßer Leuchtturm zerstört hat, gehts heute noch mal an den Weststrand. Der Männe immer einen halben Meter über NN, auf der Suche nach Bernstein, Hühnersteinen und Glasnuggets. Dann weiter nach Prerow, zu Kuchen und Tee, bischen auf der Seebrücke und am Strand spazieren.

Tag am Meer

Heute mal perfektes Wetter am perfekten Strand am Weststrand. Zwar kein Bernstein gefunden, dafür aber schöne Glasnuggets. Zum Abschluss in Zingst noch Kuchen und Tee, nen Ründchen am Strand und Glühwein und Boddenpunsch.

Sturm

Heute Nacht gabs Sturm. Tagsüber immer noch sehr viel Wind. Daher heute mal über den Ottosee und den Nordstrand zum Darßer Leuchtturm und zum Weststrand gelaufen, Apfelkuchen und Tee gefuttert, zurück zum Parkplatz bei Prerow, zurück nach Zingst, hier dann riesige Wellen bewundert und Boddenpunsch bzw. Glühwein getrunken.

Nachschub

Heute mal für Keksnachschub gesorgt: in Anapolis, ganz weit über Loutro, bei einem Süßwarenbäcker, frische Bergluft der Weißen Berge geschnuppert, drei Adler in der Luft beobachtet, in Rodakino – dem mitunter schönsten Flecken Erde von Kreta – pausiert und Frappé geschlürft, dann am Ilingas-Strand Halt gemacht, geschnorchelt, gefaulenzt und mit dem 16:30 Uhr Boot zurück nach Loutro geschippert. 

Und das alles wegen ein paar Keksen. 

Fischi!

Heute mal erfolgreich das Unterwasser-Case für mein iPhone unter realen Bedingungen getestet. 

— wir hier: Loutro, Anlegesteg, kurz vor 11 Uhr, auf dem Boot zum Sweet Water Beach. 


— wir hier: Sweet Water Beach, Sfakia, Test hat begonnen. 


Meine Schwimmbrille besteht den Test leider nicht. Läuft mit Wasser voll. 


Fische hats auch. Hier eins von vielen Papageifischen. 

This site is protected by WP-CopyRightPro