Mannshoch

Mit den Zucchini gehts nur noch im Hochformat. Das Ende der Beetstangen ist erreicht, jetzt wachsen sie halt in den Himmel. 

Im Vordergrund die viel kleinere Aubergine. Diese Saison sehr ertragreich mit sehr leckeren Früchten. 

Versorgung

Was wächstn da so?

Zucchini, Auberginen, Kohlrabi, Radieschen, Rotkohl, Spitzkohl, Mangold, Paprika, Ingwer, Lauch, Thymian. 

Nicht im Bild: Äpfel, Tomaten, Chili, Erdbeeren, Physalis, Walnüsse. 

Und – überhängend – vom Nachbarn: Birnen, Kirschen, Haselnüsse, Pfläumchen, nochmal Äpfel. 

Jetzt wünsch ich mir noch ne Schar Hühner, eine Ziege und ein Schaf. 

Lulatsch

Neues von der Gemüsefront: Der Mangold wächst uns über den Kopf! Aber was solls. Wir wollten wissen, wie der im zweiten Jahr blüht. Jetzt wissen wir es: hoch oben und sehr unscheinbar.

Frisch gesäter Mangold steht schon in den Startlöchern.

IMG_3466k

IMG_3464k

Ernte

Wir ernten ja schon seit längerem Zucchini und seit kurzen Tomaten wie verrückt, aber jetzt gabs den ersten Mangold. Lecker.

Trotz Ernte wird es nicht weniger Gemüsegarten.

Kleiner Kerl

Gestern sah die Falle dann so aus:

Oha, da ist was passiert! Schnell die Falle rausnehmen und samt Inhalt an geeigneter, weit entfernter Stelle entleeren. Aber: ohne Maulwurf. Irgendwie hatte der kleine Kerl es geschafft, die Klappe so mit Erde zu verkeilen, dass diese nicht mehr schloss.

Und so kam es, dass ich am Freitag Nachmittag ein Röhrchen 1a-Muttererde nach an Anwanden auf die Wiese an der S-Bahnstation gebracht habe.

1 2 3 4 5 6