Upcycling

Die Meisenknödel sind gekauft, ohne Plastiknetz. Aufgespießt auf einem Schaschlikspieß, gegen Regen mit einem alten Plastikdeckel geschützt und unten mit einem Weinkorken gesichert. Mal sehen, wie lange und ob es hält.

Im Hintergrund die populäre Variante im Spiralgitter.

Jens

Das ist Jens. Wir haben ihn nach „Jens Maul“ aus dem Film „(T)Raumschiff Surprise“ benannt, da er sich am Futterhäuschen benimmt wie der letzte A****. Wir vermuten außerdem, dass er im Efeugeflecht des Birnbaums einen imperialistischen Vogelstaat errichtet hat. Nur ohne Moped und Asthmaspray eben.

IMG_3490k

Vielfalt

Suchbild mit Rotkehlchen:

IMG_1258k

Heute mal ornithologisch unterwegs. Im Futterhäuschen gesichtet: viele Spatzen, Blau- und Kohlmeisen, ein Rotkehlchen, ein Pärchen Grünfinken. Ferner im Gebiet gesichtet: Grünspecht, Elstern, Krähen, Eichelhäher, Amseln und eine schwarzbunte Katze.

1 2 3