Der Krake

Heute mal erfolgreich geschnorchelt. Kamera funktionierte, Meer war nicht zu stürmisch und daher die Sicht gut. Außerdem waren viele Tiere heute besonders fotogen.

Weiterlesen »

Schnorchelschlumpf

Oder: Kleine Fische ganz groß – große Fische ganz klein.

Boat trip auf eine der Paximadia-Inseln im Süden Kretas: Ausgerüstet mit Schlumpfschnorchelmaske, einem wärmenden Tauchleibchen, niegelnagelneuen Tauchschuhen und dem Smartphone ging ich also auf Tauchstation.

Weiterlesen »

Fische

Das glaubt mir wieder keiner: heute beim Schnorcheln eine fotogene Sepia getroffen. Leider ohne Fotoapparat.

Ansonsten schwimmen die üblichen Verdächtigen in überschaubarer Überzahl umher: Zacken- und Schriftbarsche, Meeräschen, Papageifische, Mönchsfische, Brassen in jeglicher Form, Meerjunker, Meerpfauen, Grundeln, Drachenköpfe, Barben, Trompetenfische, Butte, Goldstrieme, ausserdem Feuerbürstenwürmer, Felsenkrabben und eine Schwimmkrabbe, die sich erstmal nicht weiter bestimmen ließ u.v.m.