Dem Gockel sein Kumpel

Heute mischten wir uns, bewaffnet mit Fotoapparat und suchendem Blick, unauffällig unter die Touristen in Nürnbergs Innenstadt. Ein Muss für alle: der Handwerkerhof am Hauptbahnhof:

Es war mal ein Gockel aus Mähren,
der hatte als Kumpel ’nen Bären.
Die Mädels gaben ihm Baggerverbot,
so dass er wählte den hängenden Tod.
Sein Kumpel jedoch, der flauschig‘ Idiot,
suchte Trost in mindestens vier Affären.