Zwischenstepp

Heute nach dem Frühstück gemütlich gepackt, das Auto vorgefahren, eingeräumt, das Zimmer übergeben, bei Stella ein Abschiedskäffchen getrunken, verabschiedet, nach Tertsa gefahren, im Lambros lecker zu Mittag gegessen, nach Heraklion gefahren, unser Apartment (wunderschön) nahe Flughafen bezogen, das Auto am Flughafen abgegeben, zurück gelaufen und uns angesichts des Inhalts in der Flurkommode ordentlich erschreckt.

Morgen früh um kurz vor 5 Uhr gehts zu Fuß zum 15 Minuten entfernten Flughafen und dann ab nach Hause.